Majas Augenprobleme II

Hallo liebe Leser!

Nachdem wir nun Maja seit fast 2 Wochen täglich ihren Blutdrucksenker geben, geht es deutlich besser! Sie ist viel aktiver und die Blutung im äußeren Bereich des Auges ist auch wieder verschwunden. Mit anderen Worten, die Behandlung ist ein voller Erfolg!

Wir haben zum Glück auch schnell einen Tierarzt gefunden, der über ein Blutdruckmessgerät für Tiere verfügt (es war sogar beim 1. Versuch), so dass wir am Mittwoch die Einstellung kontrollieren lassen können. Danach wird dann gesehen, ob die Dosis ggf. angepasst werden kann oder muss.

Wir werden so bald wir über das Krankheitsbild des Bluthochdrucks bei Katzen mehr recherchiert haben, dieses auch auf unserer Informationsseite darlegen. Da wir viel Lob für die bereits vorhandene Seite über Katzenkrankheiten bekommen haben – vielen Dank dafür nochmals – wollen wir auch diesmal versuchen einen guten Überblick bzgl. Ursachen, Symptomen und Behandlungsmöglichkeiten zugeben.

Da sich aber bei uns Dosenöffnern kürzlich der 2. Nachwuchs eingestellt hat, bitte wir um etwas Geduld. Zwischen Stillen, Wickeln, den Großen beschäftigen und Haushalt führen bleibt leider wenig Zeit zu bloggen.

Grüße aus der Oberpfalz

~ von humbold75 - 11. November 2013.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: