Das erste Frühlingswochenende

Hallo zusammen,

wie auch im Rest der Republik hatten wir auch in der Oberpfalz das erste warme Wochenende des Jahres!

UIMG_9219[1]nser Baks war ganz aus dem Häuschen! Endlich konnte er wieder nach Herzenslust im Garten toben, auf dem warmen Rindenmulch in den Beeten liegen, die Nachbarschaft von der Toreinfahrt aus beobachten und mit unserem Sohn über den Rasen um die Wette laufen. Einfach wunderbar! Abends saß er wieder vor der Terrassentür und wollte gar nicht glauben, dass wir ihn nicht mehr heraus ließen.

IMG_9163[1] Selbst unsere Maja traute sich nach draußen und genoß sichtlich die warmen Sonnenstrahlen auf ihrer inzwischen leider dünnen Haut. Die Wärme scheint ihr wirklich gut zu tun, sie war gleich viel aktiver!

Natürlich hat auch der menschliche Teil der Familie das Wochenende genossen und zumindest ein Teil hat die Zeit für den Garten nutzen können. Es war einfach ein herrliches Wochenende!

~ von humbold75 - 9. März 2014.

3 Antworten to “Das erste Frühlingswochenende”

  1. Hallo Liebe Perser Freunde, habe mir gerade Flocke aus dem Tierheim geholt. Ein kleiner Perser der offensichtlich ausgesetzt wurde und ziemlich verwahrlost im Tierheim landete. Nun, da ich gerade Katzenlos hier herum saß und einer Katze ein neues Zuhause geben wollte, nachdem meine Tochter unsere beiden EHK’s mit in ihr neues zuhause genommen hatte, kam ich zu Flocke. Es wurden keine Besitzer gefunden. Ich war mir darüber im klaren das diese Tier viel pflege brauchen und auf Grund seiner charmanten Art nahm ich ihn trotzdem. Nun hab ich aber wenig Erfahrung mit dieser Rasse und ihrer Pflege, daher bin ich für jeden Tipp dankbar.

    Auf Grund des schlechten Zustandes seines Fels, wurde er geschoren, was zurzeit noch ganz praktisch ist. Aber die Situation wird sich ja ändern, daher hab ich angefangen ihn vorsichtig zu bürsten mit einer weichen Bürste. Er lässt es auch zu. Seine Augen machen mir allerdings etwas sorgen. wie kann ich ihn daran gewöhnen sich die Reinigung gefallen zu lassen?

    Ich wäre Ihnen dankbar für alle Tipps.

    • Hallo!

      Genauso wie bei der Fellpflege ist eine Katze leider nur durch eigene Konsequenz an die Augenpflege zu gewöhnen. Daher rate ich Ihnen, wie Sie es schon beim Bürsten machen, Flocke mit den auf unserer Seite „Augenpflege“ empfohlenen Produkten langsam an die Prozedur zu gewöhnen.

      Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie mir gerne Mailen!

      • Flocke lässt sich das schon gefallen, ich bekomm das nur oft nicht weg was sie da an den Augen hat. Übrigens sieht er grad aus wie Maja, auch so weiß und die Felllänge passt. Danke für die Antwort

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: