Update: Baks Gesundheit

Hallo zusammen,

nach längerer Zeit einmal wieder ein Update zu unserem Alten Herrn.

Wir haben seinen Blutdruck durch die Gabe eines Blutdrucksenkers zur Zeit sehr gut im Griff, so dass er sich von dieser Seite her anscheindend deutlich wohler fühlt.

Allerdings hatte er sich in letzter Zeit häufig übergeben müssen, so dass wir auch schon beim Tierarzt mit ihm waren. Dort wurde festgestellt, dass seine Bauchspeicheldrüse entzündet ist. Leider sind wir an dieser Stelle nicht wirklich zufrieden mit der Behandlung. Wir haben zwar die Information bekommen, dass es wohl an der Nierendiät liegt, aber es wurde ihm z.B. kein Entzündungshemmer verschrieben.

Statt dessen haben wir die Diät durch ein weiteres Medikament zur Beruhigung der Bauchspeicheldrüse bekommen, bei dem es sich um ein Mittel zur Förderung der Durchblutung handelt. – Ob das wirklich der Weisheit letzter Schluss ist …

Darüber hinaus haben wir wieder mehr auf die Gabe von IPAKITINE zum normalen Nassfutter gesetzt. Hierdurch scheint die Übelkeit besser geworden zu sein, da er sich deutlich weniger übergibt.

Die Sommerhitze scheint Baks ganz gut zu überstehen. Er verzieht sich gern in unseren kühlen Keller und verschläft dort den Tag. Morgens und abends durchstreift er wieder die Nachbarsgärten, was er auch schon längere Zeit nicht gemacht hat. Wir sehen das als gutes Zeichen.

Wir wünschen weiterhin frohes Schwitzen! Genießt den kurzen Spätsommer!

Euerer 18 Jährige Kater

IMG_1819

~ von humbold75 - 28. August 2016.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: