Das richtige Trockenfutter

Unsere Erfahrungen und unsere Tipps zur richtigen Wahl des Katzenfutters

Wir wissen alle, Katzen sind Fleischfresser und keine Kühe. Bevor wir also das Futter für unsere Lieblinge kaufen, sollten wir kurz auf die Verpackung schauen, um uns zu informieren, was eigentlich in dem Futter steckt.

Sehr wichtig ist, dass am Anfang der Inhaltsstoffliste kein Reis oder Getreide steht. Wenn es aber so ist, bedeutet das, dass die Getreide den größten Anteil bilden. Da der Metabolismus unserer kleinen Tiger aber auf Fleisch ausgerichtet ist, muss dieses an erster Stelle stehen! Auch wenn häufig das Futter mit hohem Getreideanteil güstiger ist – wieso wohl😉 – ist es eine Milchmädchenrechnung zu glauben, man könnte damit Geld sparen. Die Katze kann nicht genug Energie aus dem Futter ziehen und frißt dadurch automatisch mehr. Das Getreide wirkt nur als Ballaststoff und wird dementsprechend ausgeschieden. Also werden Sie mehr Katzenstreu brauchen.

Von gutem Futter mit hohem Fleischanteil frißt die Katze weniger aber dafür ist sie viel länger satt und ist rund um gesünder. Denn wie bereits gesagt, eine Katze ist im Gegenteil zu uns Menschen ein rein karnivores Tier.

Wir haben sehr gute Erfahrungen mit ein paar bestimmten Sorten gemacht, die wir Ihnen hier vortstellen möchten.

Auf dem ersten Platz steht bei uns Orijen .

orijenFür uns ist es sehr wichtig, dass es keine Getreide enthält.

Orijen Katzenfutter aus Kanada ist biologisch angemessenes Katzentrockenfutter für alle Rassen und Lebensphasen.

Orijen Katzenfutter unterscheidet sich von herkömmlichem Futter:

  • Kein Getreide enthalten
  • Hoher Proteingehalt aus frischem Fleisch in Lebensmittelqualität
  • Wenige Kohlenhydrate
  • Reich an Obst und Gemüse
  • Gesundheitsfördernde Kräuter und probiotische Bakterien

Unser zweiter Sieger ist Acana

Es gibt mittelweile ein paar Sorten von diesem Futter, z.B. Acana Prairie Feast.

Acanacanaa Prairie Feast Katzenfutter besitzt vier hochwertige, tierische Proteinquellen:

  • Hühner aus Freilandhaltung von regionalen Geflügelfarmen – frei von Antibiotika oder Hormonen, in Lebensmittelqualität, täglich frisch verarbeitet, schmackhaft und bekömmlich.
  • Die Heringsmaräne – frisch gefangen aus den eisigen Tiefen kanadischer Seen, gehört zur Gattung der Lachsartigen und enthält mehr Omega-3-Fettsäuren als der Pink-Lachs.
  • Kanadischer Zander wird täglich fangfrisch verarbeitet und liefert wertvolles, leicht verdauliches Eiweiß.
  • Kanadische Eier der Güteklasse A – werden täglich frisch angeliefert und besitzen eine ausgezeichnete Nährstoffzusammensetzung mit allen lebensnotwendigen Aminosäuren.

Acana Prairie Feast Katzenfutter aus Kanada überzeugt durch:

  • Wertvolle Omega-3-Fettsäuren (DHA & EPA) aus frisch gefangenem Fisch, für glänzendes Fell und gesunde Haut.
  • Kein Getreide, geringer Gehalt an Kohlenhydraten – hoher Gehalt an wertvollen Proteinen, erfüllt optimal die natürlichen Ernährungsansprüche der Katze.
  • Kanadische Gemüse und Früchte liefern natürliche Phytonutrients und antioxidativ wirksame Vitamine.
  • Vier bekömmliche, tierische Proteinquellen: Geflügel, Fisch und Ei – ohne Getreide, Soja, Lamm oder Rind.
  • Ohne künstliche Farb-, Geschmacks oder Konservierungsstoffe, ohne genetisch veränderte Bestandteile.
  • Alle tierischen Bestandteile für Acana Prairie Feast Katzenfutter stammen von lebensmitteltauglichen Tieren.

Wir haben noch 2 weitere Futtersorten gefunden, die preiswerter sind, aber immer noch einer guten Qualität entsprechen.

Dazu gehört:

Bozita

Bozita Adult Outdoor & Adventure ist ein ausgewogenes Alleinfutter mit erhöhtem Energiegehalt für aktive, abenteuerlustige Katzen, die viel draußen sind. Eismeeralgen in Bozita Adult Outdoor & Adventure Katzenfutter sorgen für den optimalen Gehalt an Mineralstoffen, Vitaminen, Aminosäuren und Omega-3-Fettsäuren. Diese stärken die Katze bei ihren täglichen Abenteuern und sind eine Voraussetzung für gesunde Haut und schönes Fell.

Die Besonderheiten von Bozita:

  • Skandinavischer Eismeerlachs für mehr Geschmack und hohe Verdaulichkeit
  • Optimales Verhältnis von Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren
  • Macrogard für ein starkes Immunsystem
  • Alle Vitamine und Mineralstoffe, die Ihre Katze benötigt

Sanabelle

Sanabelle Sensitive ist ein Katzenfutter für ernährungssensible Katzen, mit Geflügel, schmackhaft, bekömmlich und hoch verdaulich, geeignet auch für Langhaar-Katzen, insbesondere Perser-Katzen

Sanabelle Sensitive Katzenfutter wurde speziell für ernährungssensible Katzen mit empfindlichem Magen- und Darmtrakt entwickelt. Sanabelle Sensitive Katzennahrung zeichnet sich durch eine hohe Nährstoffdichte, eine hervorragende Verwertbarkeit, Schmackhaftigkeit und Bekömmlichkeit aus, wodurch der Futterbedarf deutlich reduziert und der Magen-Darmtrakt entsprechend weniger belastet wird.

Es gibt verschieden Sorten von diesem Futter. Aus Erfahrungen kann ich nur sagen- top! Es wird sehr gern gefressen und das Fell sieht wirklich super aus. Ein günstiges aber immer noch ein gutes Futter.

Grau

Hochwertiges und ausgewogenes Trockenfutter von Grau, bedarfsgerechte Nährstoffversorgung – für besonders anspruchsvolle Katzen

Grau Basic Cat Care bildet eine solide Basis für eine optimale Katzenernährung und die bedarfsgerechte, ausgezeichnete Nährstoffversorgung. Die Produkte decken täglich den Erhaltungsbedarf einer ausgewachsenen Katze – für eine ausgewogene Ernährung.

Zusammensetzung:

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Geflügel 27,5%, Fleisch und Innereien), Getreide (Mais, Weizen), Öle und Fette (rein tierisch, inkl. Lachsöl), Mineralstoffe, pflanzliche Nebenerzeugnisse (Zellulose als Rohfaserquelle)

Hinweis:

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Katze genug
Wasser trinkt, wenn sie fast nur Trockenfutter frisst. Das unterstützt die
Nierenfunktionen und wirkt als Blasensteinvorsorge. Um Ihre Katze zum Trinken zu animieren, können Sie für sie eine Wassertränke besorgen. Der konstante Wasserfluss macht das Wasser sauerstoffreich und der frische Geschmack bleibt erhalten. Katzen bevorzugen diese Art der Wasseraufnahme.


5 Antworten to “Das richtige Trockenfutter”

  1. Bozita fand bei meinen bisherigen Samtpfoten auch immer großen Zuspruch, unser neuer Zögling, ein Perser mit manch eigenartigen Vorstellungen und Geschmäckern steht allerdings nur auf Vet-Concept Trockenfutter. Jedweder Versuch ihn „umzustellen“ brachte bislang nichts, selbst Nassfutter verschiedenster Qualitäten ist nicht sein Ding. Dafür tut er für Fisch (Lebensmittelqualität) fast alles – glücklich ist er so schon wenn er zu seinen täglichen Trockenfutter ein kleines Döschen Thun im eigenen Saft bekommt🙂

  2. Das findend man auf Martinique nicht in Frankreich auch nicht glaube ich !
    Ich gebe dann Royal Canin, Hill essen sie nicht !!

  3. […] Wir haben gerade zwei Futtersorten auf unserer Seiten eingefügt. Aus Erfahrung können wir sie nur […]

  4. Im Großen und Ganzen ein schöner Artikel. Allerdings sollten Katzen nie ausschließlich mit Trockenfutter ernährt werden (auch nicht mit hochwertigem), da die Katze als ehemaliger Wüstenbewohner den Großteil der benötigten Flüssigkeit aus der Nahrung zieht und gar nicht so viel trinken kann, wie sie müsste, um ihren Flüssigkeitsbedarf rein durch nebenher getrunkenes Wasser zu stillen.

  5. […] Seite über Trockenfutter und das Baden sind erweitert […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: